Forschungsplattformen

Der Austausch und die Kooperation mit WissenschaftlerInnen rund um den Globus hat im GIGA eine jahrzehntelange Tradition. Seit dem Jahr 2015 intensivieren und verstetigen wir die Zusammenarbeit mit Hilfe eines neuen Formats: den GIGA Forschungsplattformen. Im Rahmen der Plattformen kooperieren wir in Afrika, Asien, Lateinamerika und Nahost mit exzellenten Partnern zu Forschungsthemen von gemeinsamen Interesse und legen den Grundstein für eine internationale evidenzbasierte Politikberatung. Das GIGA arbeitet außerdem eng mit in den Partnerländern ansässigen deutschen Organisationen zusammen, darunter die jeweiligen Botschaften.

Neben gemeinsamer Feldforschung organisieren wir Konferenzen und Workshops und tauschen wissenschaftliches Personal aus; neue Erkenntnisse werden in gemeinsamen Publikationen veröffentlicht.

Die Aktivitäten der Forschungsplattformen zielen nicht nur darauf ab, die Forschungsergebnisse des GIGA in den Forschungsregionen bekannter zu machen und eine Verbindung zu regionalen Debatten herzustellen – sie dienen auch dazu, die Erkenntnisse und Sichtweisen aus lokalen Kontexten in den wissenschaftlichen Mainstream anderer Erdregionen einzubringen.

Die Forschungsplattformen sind ein wichtiger Bestandteil unseres Ansatzes einer fundierten, inklusiven und pluralistischen Sichtweise auf Forschung und Politik.

Erfahren Sie mehr:

Aktuelle Veranstaltungen

Konferenz | -
Monash Malaysia, Bandar Sunway

Aktuelle Publikationen

Simone Schotte / Rocco Zizzamia / Murray Leibbrandt

Social stratification, life chances and vulnerability to poverty in South Africa

SALDRU Working Paper, 208, 2017