Wonach suchen Sie?

Dr. Miriam Prys-Hansen

Lead Research Fellow

Leitung FSP 4

Kurzer Lebenslauf

  • Seit 06/2020: Leiterin des GIGA Forschungsschwerpunktes 4 "Macht und Ideen"

  • 07/2018 - 09/2019: Komm. Leiterin des GIGA Forschungsschwerpunktes 4 "Macht und Ideen"

  • 04/2016 - 10/2016: Komm. Sprecherin des Forschungsteams "Macht und globale Ordnung" im FSP 4

  • 10/2014 - 10/2015: Vertretungsprofessur für Politikwissenschaft, insbesondere internationale Beziehungen und Regional Governance (Helmut-Schmidt-Universität und GIGA)

  • 03/2012 - 05/2020: Akademische Direktorin des GIGA Doktorandenprogramms

  • 10/2010 - 03/2012: Leiterin des GIGA Forschungsschwerpunktes 4: Macht, Normen und Governance in den internationalen Beziehungen

  • 01/2010 - 10/2010: Am GIGA zuständig für die Koordination der Hamburg International Graduate School „Regional Power Shifts and Global Order“ (HIGS-RPS)

  • 03/2009 - 12/2009: DAAD Post-Doktorandenstipendiaten an der ETH Zürich

  • 2005 - 2008: Forschungsassistenz an der Universität Oxford (Nuffield und Balliol College)

  • 2007 - 2008: Team Leader Südafrika der G8 Research Group Oxford/Toronto

  • 01/2008 - 03/2008: Gastforscherin am GIGA Institut für Asienstudien / Regional Powers Network

  • 10/2006 - 12/2006: Gastforscherin am Institute of Social Sciences, Neu-Delhi

  • 06/2006 - 08/2006: Gastforscherin am Centre for Africa’s International Relations, University of Witwatersrand, Johannesburg

  • 2005 - 2006: DAAD Promotionsstipendium, University of Oxford

  • 2002 - 2003: Wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für Politikwissenschaft der Universität Tübingen

  • Studium: Politikwissenschaft mit Schwerpunkt International Beziehungen, Öffentliches Recht und Volkswirtschaftslehre an den Universitäten Tübingen und Uppsala. Promotion an der University of Oxford (Department of Politics and International Relations)


Aktuelle Forschung

  • Regionale Führungsmächte

  • Globale und regionale Umweltpolitik

  • International Klimapolitik


Länder und Regionen

  • Indien

  • BRICS


Forschungsschwerpunkt

  • Macht und Ideen


Projekte