Wonach suchen Sie?

Hana Attia

Doctoral Researcher

Kurzer Lebenslauf

  • Seit 08/2018: Doktorandin in der Graduate School of Decision Sciences, Universität Konstanz und im GIGA Doctoral Programme

  • Seit 08/2018: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am GIGA Institut für Afrika-Studien im Projekt „The Termination of International Sanctions: Causes, Processes and Domestic Consequences“

  • 2017 - 2018: Praktikum und daraufhin Quantitative Junior Research Manager bei der GIM GmbH

  • 2016 - 2017: Studentische Hilfskraft im Sonderforschungsbereich 884 und am Lehrstuhl für Quantitative Sozialwissenschaftliche Forschung der Universität Mannheim. Wissenschaftliche Hilfskraft im sozio-politischen Think Tank in Kairo

  • 2015 - 2016: Gaststudentin an der Johns Hopkins University in Baltimore und School of Advanced International Studies (SAIS) in Washington D.C.

  • Studium: B.A. und M.A. Politikwissenschaft an der Universität Mannheim mit Schwerpunkt Internationale Beziehungen und Quantitative Methoden


Aktuelle Forschung

  • Internationale Sanktionen

  • Internationale Organisationen (U.N Forschung)

  • Autoritäre Regime

  • Quantitative Methoden


Länder und Regionen

  • Naher Osten - Nordafrika (MENA)


Publikationen