Nachhaltigkeit am GIGA


  • Das GIGA begreift Nachhaltigkeit in seinem gesamten Aktionsradius als eine wesentliche Orientierungsgröße. In seinem Forschen und Handeln strebt das GIGA danach, zur Bewältigung der wichtigsten gesellschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit beizutragen. Im politischen Bezugsrahmen der 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen (Sustainable Development Goals, SDGs) richtet es seine Forschung, seinen forschungsbasierten Wissensaustausch und sein Service-Angebot auf das Ziel der Nachhaltigkeit aus. Gleichzeitig verfolgt es dieses Ziel durch die nachhaltige Gestaltung von Betriebs- und Forschungsprozessen.


    Nachhaltigkeit als Forschungsthema

    Das GIGA steht für beste Forschungspraxis, wissenschaftliche Exzellenz und Forschung mit hoher gesellschaftlicher Relevanz. Viele der 17 SDGs und ihrer Unterziele werden von Wissenschaftler:innen des GIGA in den GIGA-Forschungsschwerpunkten adressiert. Darüber hinaus hat das GIGA in seiner Leibniz-Evaluierung 2021 das Thema „Nachhaltigkeit“ als eines von mehreren zentralen, strategischen Querschnittsthemenidentifiziert, das eng mit vielen Kernthemen der Forschung des Instituts verknüpft ist.

    Das GIGA nutzt sein Fachwissen, um ein besseres Verständnis von nachhaltiger Entwicklung zu fördern und zu entwickeln. Dabei bezieht es aktiv Konzepte, Perspektiven und Erfahrungen aus verschiedenen Weltregionen in seinen globalen Forschungsansatz ein. Neben anderen nachhaltigkeitsbezogenen Themen sind der Klimawandel und der Globale Süden seit langem ein Schwerpunkt unserer Forschung. 


    Nachhaltigkeitsmanagement

    Was Nachhaltigkeit als Organisationsziel angeht, so liegt unser Schwerpunkt auf:   

    • Nachhaltigkeit in der Organisationsentwicklung 

    • Nachhaltigkeit in den Forschungsprozessen 

    • Nachhaltigkeit im Personalmanagement (Beschäftigte und andere Teammitglieder) 

    • Nachhaltigkeit im Betrieb von Gebäuden und Infrastrukturen sowie in den Bereichen Beschaffung und Mobilität. 

    Der Vorstand hat sechs Teammitglieder in die Task Force Nachhaltigkeitsmanagement berufen, die von unserem kaufmännischen Direktor koordiniert wird. Aufgabe der Gruppe ist es unter anderem, konkrete nachhaltigkeitsorientierte Maßnahmen vorzuschlagen sowie Beratung und Unterstützung in allen Fragen des Nachhaltigkeitsmanagements zu leisten. In einem ersten Schritt schlug die Task Force ein Mission Statement Nachhaltigkeit für das GIGA vor, das im März 2022 vom Vorstand verabschiedet wurde.

    Team GIGA

    Derzeit forschen am GIGA über 90 hoch qualifizierte Wissenschaftler:innen. Die wissenschaftliche Arbeit am GIGA wird von Mitarbeiter:innen in den zentralen Fachabteilungen GIGA Informationszentrum, Publikationen und Kommunikation und Verwaltung gestützt.

    Diversität und Chancengleichheit

    Als unabhängige, international ausgerichtete Institution mit einem globalen Forschungsansatz setzt sich das GIGA in hohem Maße für Vielfalt, Chancengleichheit und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ein. Erfahren Sie mehr über unsere Institutskultur.

    Karriere

    Sie sind an einer Mitarbeit am GIGA interessiert? Informieren Sie sich über unser Doktorandenprogramm, Karriereentwicklung und Ausbildung, über Möglichkeiten für Praktikant:innen und Gastwissenschaftler:innen sowie über aktuelle Stellenangebote in den akademischen und Fachabteilungen.

    Benachrichtigungen

    Melden Sie sich hier für E-Mail-Benachrichtigungen zu GIGA-Aktivitäten an

    Soziale Medien

    Folgen Sie uns