GIGA Forum

Angriff auf Wahlen: Ängste in Brasilien und anderswo

Datum

29.09.2022

Beginn

15:00 Uhr (MEZ)

Ende

16:30 Uhr (MEZ)


  • Am 2. Oktober 2022 werden mehr als 150 Millionen Brasilianer:innen dazu aufgerufen, an den Parlamentswahlen ihres Landes teilzunehmen. Der amtierende Präsident Jair Bolsonaro, der eine Wiederwahl anstrebt, hat wiederholt öffentlich die Integrität der bevorstehenden Wahlen und das elektronische Wahlsystem in Frage gestellt und die für die Überwachung des Wahlprozesses zuständigen Organe angegriffen. Brasilien ist kein Einzelfall. Weltweit — selbst in etablierten Demokratien wie den Vereinigten Staaten — wächst die Sorge, dass unfaire Wahlen, Wahlmanipulation und Angriffe auf zentrale Institutionen die Demokratie bedrohen könnten. In diesem GIGA Forum untersuchen Expert:innen fehlerhafte, korrupte oder gescheiterte Wahlen aus einer globalen Perspektive. Sie befassen sich mit der Frage, ob man sich in den 2020er Jahren mehr um die Integrität von Wahlen sorgen muss, und was wir tun können, um Wahlen weltweit zu schützen und zu verbessern. Referent:innen: Prof. Dr. Azul Aguiar Aguilar ist Professorin für Politikwissenschaften an der Universidad Jesuita de Guadalajara, Mexiko. Prof. Dr. Aries Arugay ist Professor für Politikwissenschaften an der University of the Philippines. Martin Acheampong ist Research Fellow am GIGA Institut für Afrika-Studien. Prof. Dr. Toby James ist Professor für Politik und Staatstätigkeit an der University of East Anglia, Großbritannien. Moderatorin: Prof. Dr. Mariana Llanos ist Lead Research Fellow am GIGA Institut für Lateinamerika-Studien und Professorin für Politikwissenschaften an der Universität Erfurt.


    Organisation

    Dr. David Kuehn

    Senior Research Fellow / Koordinator GIGA Forum

    Prof. Dr. Mariana Llanos

    Lead Research Fellow


    Anmeldung

    Wir möchten Sie bitten, sich für diese Veranstaltung anzumelden. Die Anmeldung ist kostenlos. Sie erhalten Ihren persönlichen Teilnahme-Link und weitere Informationen per E-Mail vor Beginn der Online-Veranstaltung. Sollten Sie diese E-Mail nicht unmittelbar vor der Veranstaltung erhalten (bitte überprüfen Sie auch Ihren Spam-Ordner), wenden Sie sich bitte an uns: events@giga-hamburg.de. Mit der Anmeldung erklären Sie sich mit den Datenschutzrichtlinien des GIGA einverstanden. Wir werden unsere Datenschutzhinweise bei Bedarf aktualisieren. Die aktuelle Version finden Sie unter: https://www.giga-hamburg.de/de/datenschutz/.

    Hier anmelden

    Das GIGA nimmt die Coronavirus-Situation sehr ernst. Unsere Veranstaltungen finden im digitalen Raum oder als hybride Formate statt. Das Team GIGA arbeitet hauptsächlich von zuhause aus. Wir freuen uns, Ihnen unsere Produkte ohne Einschränkung anbieten zu können.

    Benachrichtigungen

    Melden Sie sich hier für E-Mail-Benachrichtigungen zu GIGA-Aktivitäten an

    Soziale Medien

    Folgen Sie uns