News

April 2017

Journal |

Das Journal behandelt relevante Themen und Ereignisse in Afrika und die Rolle des Kontinents im internationalen System.

März 2017

Kurz notiert |

GIGA Wissenschaftler haben auf der Jahreskonferenz der International Studies Association neueste Forschungsergebnisse präsentiert.

Call for Proposals |

Doctoral students and early career researchers based at institutions in sub-Saharan Africa are invited to submit seed funding proposals.

Februar 2017

Interview |

Das Thema Corporate Social Responsibility (CSR) gewinnt durch die Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung wieder verstärkt an Aufmerksamkeit. Doch das Konzept und dessen Umsetzung sind umstritten. Warum CSR gerade in Schwellenländern mit Skepsis betrachtet wird, erklärt GIGA-Forscher Prof. Wolfgang Hein im Interview.

Januar 2017

Journal |

Die Beiträge dieser Ausgabe des JCSAA beleuchten die frühe Präsidentschaft Rodrigo Dutertes in den Philippinen.

Kommentar |

Erst als die Nachbarn einmarschierten, gab der abgewählte Langzeitpräsident in Gambia seine Macht ab. Dahinter steht trotzdem eine gute Entwicklung, schreibt Matthias Basedau bei ZEIT ONLINE.

Kommentar |

Aus dem bitteren Schicksal des einstigen Bürgerkriegslandes El Salvador sollte die Welt lernen, schreibt GIGA Forscherin Sabine Kurtenbach in der Süddeutschen Zeitung.

Journal |

Vor welchen Herausforderungen steht Chiles Demokratie? Das neue Journal of Politics in Latin America stellt sich dieser Frage.

Buch |

In einem neuen Buch beleuchten GIGA Forscherinnen und Forscher die Auswanderungspolitik von 22 Ländern in Lateinamerika und der Karibik.

Journal |

Das Journal ist dem Schwerpunkt nicht-traditionelle Sicherheit in den chinesisch-indischen Beziehungen gewidmet.

Publikation |

Bundeszentrale für politische Bildung setzt auf GIGA-Forschung

Dezember 2016

Journal |

Das Journal behandelt relevante Themen und Ereignisse in Afrika und die Rolle des Kontinents im internationalen System.

Global Transitions Conference |

Führende internationale Wissenschaftler und politische Entscheidungsträger zur GIGA Global Transitions Conference erwartet.

Oktober 2016

Veranstaltung |

GIGA Wissenschaftler beleuchteten in Berlin, welche unterschiedlichen Vorstellungen von Demokratie rund um den Erdball konkurrieren.

Journal |

Das Journal behandelt relevante Themen und Ereignisse in Afrika und die Rolle des Kontinents im internationalen System.

September 2016

Journal |

Diese Ausgabe des Journal of Current Chinese Affairs widmet sich marginalisierten Bevölkerungsgruppen im heutigen China. Welche Formen von Ausgrenzung existieren und welche Rolle spielt die Politik?

GIGA Lecture Series |

Vortrag im Rahmen der GIGA Distinguished Speaker Lecture Series

Journal |

Das Journal behandelt relevante Themen und Ereignisse in Lateinamerika und die internationale Rolle des Kontinents.

August 2016

Journal |

Die Beiträge dieser Ausgabe des JCSAA widmen sich Vietnams wirtschaftlicher Entwicklung, der Kommunistischen Partei, bürgerlichen Organisationen und andere Themen.

Juni 2016

Veranstaltung |

Mehr als 400 Menschen kamen ins Hamburger Rathaus, um der Rede von Außenminister Frank-Walter Steinmeier beizuwohnen.

Veranstaltung |

"Brüche und Brücken – Deutsche Außenpolitik in bewegten Zeiten": Der deutsche Außenminister Frank-Walter Steinmeier hält am 27. Juni einen Vortrag im Rahmen der GIGA Distinguished Speaker Lecture Series.

Kommentar |

Die Menschen werden weiter aus Eritrea fliehen. Daran ändern auch die Begrenzungsversuche der EU nichts. Denn ohne Reformwillen nützen europäische Gelder nur dem Regime, schreibt Nicole Hirt bei ZEIT ONLINE.

Mai 2016

Journal |

Wie gestaltet China seine Politik im ländlichen Raum? Das beleuchten die Beiträge im aktuellen Journal of Current Chinese Affairs.

Neue Studie |

Wie wird Chinas Neuausrichtung Afrikas Wachstum beeinflussen? Diese Frage beleuchten Robert Kappel, Birte Pfeiffer und Helmut Reisen im neu erschienenen African Economic Outlook 2016.

Interview |

In der Nachbarschaft eskalieren die Konflikte, doch Jordanien bleibt stabil. Von dem Chaos und den Flüchtlingen profitiert das Königreich sogar, meint André Bank im Gespräch mit qantara.de.

Kommentar |

Brasilien hat riesiges Potenzial. Doch die politische Klasse verschleudert es, weil sie die Wirtschaft nicht entwickelt, schreibt GIGA-Gastforscher Kai Michael Kenkel in der Süddeutschen Zeitung.

Interview |

Julia Strasheim, Friedens- und Konfliktforscherin am GIGA, beleuchtet die Rolle von Übergangsregierungen in Nachkriegsgesellschaften.

Neue Studie |

Was unterscheidet Deutsche von Chinesen, und was verbindet sie? Das hat das chinesische Technologieunternehmen Huawei in einer Studie untersucht - unter Mitwirkung des GIGA.

Journal |

In der Vergangenheit war das Verhältnis zwischen Diktatoren und politischen Parteien in Lateinamerika ambivalent. Wie hat sich das auf die Demokratisierung ausgewirkt? Diese und weitere Fragen behandelt das neue Journal of Politics in Latin America.

April 2016

Journal |

Chinas Aufstieg verändert das Machtgefüge Ostasiens. Wie gehen die südostasiatischen Nationen damit um? Dieses und weitere Themen behandelt das neue Journal of Current Southeast Asian Affairs.

Doktorandenprogramm |

Das GIGA ehrte diese Woche 13 NachwuchswissenschaftlerInnen, die das Doktorandenprogramm erfolgreich abgeschlossen haben.

Kommentar |

Statt nach Jahrzehnten zur Ruhe zu kommen, breitet sich der Krieg im Südsudan immer weiter aus. Ausgerechnet der aktuelle Friedensvertrag hat daran Anteil, schreibt Tim Glawion bei ZEIT ONLINE.

Journal |

Das Journal behandelt relevante Themen und Ereignisse in Afrika und die Rolle des Kontinents im internationalen System.

März 2016

Interview |

Der Islamische Staat führt Anschläge in Europa durch, weil er in der Defensive ist. Die Attacken sollen die eigenen Kämpfer aufrütteln, so GIGA-Nahostexperte Stephan Rosiny im Interview mit der NZZ am Sonntag.

Kommentar |

In Kolumbien könnte bald Frieden herrschen. Doch ein Problem bleibt: Was soll mit all den Kämpfern geschehen? Ein Gastbeitrag von Sabine Kurtenbach in der Süddeutschen Zeitung

Forschung zur Rechtssprechung |

GIGA-Forscher haben in einem groß angelegten und bisher einmaligen Forschungsprojekt die Unabhängigkeit der Justiz in verschiedenen Ländern untersucht. Die Ergebnisse wurden diese Woche im Australischen Canberra vorgestellt.

Südsudan |

Warum befürworten einige religiöse Führer Gewalt, und andere nicht? Matthias Basedau und Carlo Koos beleuchten diese und andere Fragen in einem Artikel für Political Research Quarterly.

Februar 2016

Interview |

Pascal Abb ist Research Fellow am GIGA Institut für Asien-Studien. Im Interview erklärt er, warum es in der Region immer wieder zu Konflikten kommt – und welche politische Rolle das Südchinesische Meer spielt.

Interview |

Die Afrikanische Union will vorerst keine Friedenstruppen nach Burundi schicken, um eine Eskalation der Gewalt zu verhindern. Was sie davon abgehalten hat und wie die Lage in Burundi ist, erklärt Julia Grauvogel vom GIGA Institut für Afrika-Studien.

Seiten