Wonach suchen Sie?
Kurz notiert | 12.05.2021

Bestand des GIGA Informationszentrums im Online-Katalog der Hamburger Bibliotheken

Die Suchmaschine der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg „beluga“ hat die Bestände des GIGA Informationszentrums in seinen Katalog aufgenommen. Die Website bietet einen Überblick über E-Books, Artikel und Zeitschriften des Informationszentrums.

Beluga wird von der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg (SUB Hamburg) betrieben und ermöglicht dank dieser Suchmaschine die Recherche in über 9 Millionen Datensätzen aus 13 Hamburger Bibliotheken. Die Website beinhaltet seit Kurzem auch die Bestände des GIGA Informationszentrums. Dadurch erfahren auch beluga-Nutzer:innen, welche Medien das GIGA anbietet, die sie einsehen und vor Ort ausleihen oder herunterladen können. Die erhöhte Sichtbarkeit ermöglicht einem neuen Kreis an Wissenschaftler:innen, Studierenden und der interessierten Öffentlichkeit auf die Forschungsergebnisse und Publikationen des GIGA zuzugreifen. 

Das GIGA Informationszentrum ist das größte außeruniversitäre Informationszentrum für Area Studies und Comparative Area Studies in Deutschland. Die vier regionalen Fachbibliotheken sammeln Literatur zu wirtschaftlichen, politischen und gesellschaftlichen Entwicklungen in Afrika, Asien, Lateinamerika und Nahost. Der Bestand umfasst rund 200.000 Bücher und 11.000 lizenzierte online-Zeitschriften sowie mehr als 120.000 elektronische Dokumente. 


GIGA Informationszentrum

Das GIGA betreibt das größte außeruniversitäre Informationszentrum für Regionalforschung und Vergleichende Regionalforschung in Deutschland. Die öffentlich zugänglichen regionalen Fachbibliotheken sammeln Literatur zu wirtschaftlichen, politischen und gesellschaftlichen Entwicklungen in Afrika, Asien, Lateinamerika und Nahost und unterhalten einen überregionalen Bestand.