Sachbearbeiter:in (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Reisekostenabrechnung


  • Das GIGA bietet zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Position als

    Sachbearbeiter:in (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Reisekostenabrechnung

    Es handelt sich um eine unbefristete Teilzeitstelle (50%), Entgeltgruppe 9a TV-AVH / TVöD.

    Aufgaben:

    • Bearbeitung von Reisekostenabrechnungen im Bereich Drittmittel (Projektmittel) und institutioneller Haushalt (vertretungsweise) nach den Bestimmungen des Hamburgischen Reisekostengesetzes, des BRKG sowie der Zuwendungsbestimmungen der verschiedenen Mittelgeber; Verwaltung von Reisekostenvorschüssen

    • Abwicklung der Reisekostenabrechnungen von wissenschaftlichen Gastaufenthalten

    • Beratung der Mitarbeiter:innen zu reisekostenrechtlichen Fragen

    • Mitarbeit in der Drittmittelsachbearbeitung, z.B. Erstellen von Reisekostenhochrechnungen für Drittmittelanträge

    • Administrative Betreuung und Abrechnung von aus Drittmitteln finanzierten Veranstaltungen im In- und Ausland

    • Durchführung von Buchungen im Buchungssystem der Drittmittelverwaltung (vertretungsweise)

    Erforderliche Qualifikationen:

    • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder Ausbildung in der öffentlichen Verwaltung bzw. vergleichbare Qualifikation oder einschlägige Berufserfahrung

    • Sehr gutes Zahlenverständnis

    • Fundierte Kenntnisse in allen Microsoft-Office-Anwendungen

    • Sichere Englischkenntnisse (Arbeitssprachen im GIGA sind Deutsch und Englisch)

    Gewünschte Qualifikationen:

    • Erfahrung im Bereich Reisekostenabrechnung

    • Kenntnisse des Hamburgischen Reisekostengesetzes und des Bundesreisekostengesetzes (BRKG)

    • Hoher Grad an Zuverlässigkeit und Sorgfalt sowie ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit

    Wir bieten:

    • Ein kollegiales Arbeitsumfeld in einem internationalen Team

    • Einarbeitung in das Sachgebiet und entsprechende Schulungen

    • Weihnachts- und Team-Bonus sowie eine betriebliche Altersvorsorge (VBL)

    • Mobiles Arbeiten bis zu 60% möglich

    • Büro in der Hamburger Innenstadt und Zuschuss zum ÖPNV-Ticket

    Vielfalt und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie sind wichtige Anliegen des Instituts. Das GIGA fördert die Gleichstellung aller Geschlechter. Bewerbungen von Menschen mit (Schwer-)Behinderung werden ausdrücklich begrüßt.

    Bitte füllen Sie das GIGA-Bewerbungsformular aus und richten Sie Ihre vollständige Bewerbung (Ref.-Nr. GIGA-23-02) mit relevanten Unterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse/Zertifikate) als ein Dokument (mit Ausnahme des ausgefüllten GIGA-Bewerbungsformulars) an:

    German Institute for Global and Area Studies (GIGA) Neuer Jungfernstieg 21, 20354 Hamburg, Germany E-Mail: jobs-zentrale@giga-hamburg.de (Bewerbungen per E-Mail sind ausdrücklich erwünscht).

    Das Auswahlverfahren beginnt am 6. Februar 2023.

    Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Herrn Dr. Peter Peetz.

    Benachrichtigungen

    Melden Sie sich hier für E-Mail-Benachrichtigungen zu GIGA-Aktivitäten an

    Soziale Medien

    Folgen Sie uns