Asien

Bestand

  • Gegenwartsbezogene sozialwissenschaftliche Literatur zu Asien.
  • Etwa 40 % der Bibliotheksbestände entfallen auf China, 20 % auf Japan. Besonders hervorzuheben sind die vollständige Sammlung der chinesischen Regierungsbulletins ab 1913, der Index der Pekinger Volkszeitung sowie die Nationalbibliographie Chinas. Auf Mikrofilm stehen u. a. die Pekinger Volkszeitung ab 1949, die Ta Kung Pao ab 1929 und die Asahi Shimbun seit ihrer Gründung 1888 zur Verfügung.
  • Rund 81.000 Bände (Dezember 2015)
  • Nichtkonventionelle Literatur (außerhalb des Verlagswesens erschienen)

Kataloge

IZ Online-Katalog: Bücher, Aufsätze und Volltexte ab 1988

Sonstiges

  • 7 Lese- / Notebookplätze
  • 2 PCs mit kostenlosem Internetzugang
  • Münzkopierer (€ 0,05 pro Kopie)

Kontakt

GIGA Fachbibliothek Asien
Rothenbaumchaussee 32
20148 Hamburg
Germany

Tel.: +49 (0)40 - 428874 - 14 / -16
E-Mail: iz-asien@giga-hamburg.de
Bibliothekssigel / Library code: H 222

CrossAsia

CrossASIA
Das Portal CrossAsia bietet zentralen Zugriff auf Informationsangebote für die Ost- und Südostasienwissenschaften. CrossAsia ist ein Projekt der Ostasienabteilung der Staatsbibliothek zu Berlin, u.a. in Kooperation mit dem GIGA Informationszentrum.

Neuerwerbungen

GIGA Neuerwerbungen Asien | 2017/4-6

Störungen im E-Mail-System des GIGA: Aufgrund technischer Probleme mit dem bestehenden System bereitet das GIGA derzeit tiefgreifende Änderungen seiner E-Mail-Infrastruktur vor. Eine verzögerte Zustellung von E-Mails kann auftreten, alle eingehenden E-Mails werden aber zugestellt werden. Wir bitten für die Unannehmlichkeiten um Entschuldigung und hoffen, bald wieder ohne Einschränkungen erreichbar zu sein.