What are you searching for?

Koordinator:in Gebäudeplanung

Das German Institute for Global and Area Studies (GIGA) / Leibniz-Institut für Globale und Regionale Studien ist ein unabhängiges, sozialwissenschaftliches Forschungsinstitut mit Sitz in Hamburg. Es analysiert politische, ökonomische und soziale Entwicklungen in Afrika, Asien, Lateinamerika und Nahost, und verknüpft dieses Wissen mit Fragen von globaler Bedeutung. Es verbindet regionenspezifische Analysen mit innovativer vergleichender Forschung zu politischer Verantwortlichkeit und Partizipation, Frieden und Sicherheit, Globalisierung und Entwicklung sowie zu globalen Ordnungen und Außenpolitiken. Das GIGA bietet zum nächstmöglichen Termin eine Position als

Koordinator:in Gebäudeplanung (m/w/d).

Es handelt sich um eine Teilzeitstelle mit 50%, befristet bis 31.12.2024. Die Entgeltgruppe entspricht 12 TV-AVH / TVöD.

Tätigkeiten:

  • Planung und Durchführung des Projekts „Umzug in das Gebäude Schlüterstraße 51“ (von der Gebäudeplanung bis zum Umzug); GIGA-interne Projektplanung und -steuerung

  • Durchführung von Prozessen zur Erhebung und Definition der Bedarfe des GIGA bzgl. des neuen Gebäudes und des Umzugs; Koordination der GIGA-internen termingerechten Abstimmung zu Projektfragen; Planung und Durchführung interner Besprechungen

  • Anforderungsmanagement, Klärung von Fragen mit internen und externen Projektbeteiligten

  • Fachliche Begleitung, Überwachung und Monitoring der rechtzeitigen und korrekten Durchführung der Planungs- und Bauarbeiten, auch hinsichtlich Ausstattung, Umzug usw.

  • Konzeptionelle Ausarbeitung von Ablaufplänen für das Umzugsmanagement

  • Hauptkontaktperson für externe Stakeholder (behördenseitiges Gesamtprojektmanagement, Bauträger, Architekturbüro, andere zukünftige Nutzer*innen des Gebäudes usw.), einschl. Teilnahme an Planungstreffen

  • GIGA-interne Koordination und Kommunikation: Beratung der Institutsleitung und Durchführung des Planungs- und Abstimmungsprozess mit dem GIGA-Leitungskreis; Vorbereitung von Entscheidungsvorlagen für die Institutsleitung

Erforderliche Qualifikationen:

  • Abgeschlossene Hochschulbildung der Fachrichtung (Innen-)Architektur, Bauingenieurwesen, Facility Management oder einer vergleichbaren Richtung (Bachelor oder Fachhochschuldiplom)

  • Berufliche Erfahrung im Management von Bau- und Umzugsprojekten (Zeugnisse und/oder detaillierte Belege für einschlägige vorherige Tätigkeiten erforderlich)

  • Sicherer Umgang mit MS Office

  • Sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache

Gewünschte Qualifikationen:

  • Sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache

  • Selbständiges Arbeiten und hohe kommunikative Kompetenz

  • Fähigkeit und Bereitschaft zu interdisziplinärer Zusammenarbeit

Vielfalt und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie sind wichtige Anliegen des Instituts. Das GIGA fördert die Gleichstellung aller Geschlechter.

Bitte füllen Sie das GIGA Bewerbungsformular (unter https://www.giga-hamburg.de/de/karriere/) aus und richten Sie Ihre vollständige Bewerbung (Ref.-Nr. GIGA-21-06) mit aussagekräftigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) an:

Stephanie Stövesand, German Institute for Global and Area Studies (GIGA) Neuer Jungfernstieg 21, 20354 Hamburg, Germany E-Mail: jobs-zentrale@giga-hamburg.de (Bewerbungen per E-Mail sind ausdrücklich erwünscht).

Das Auswahlverfahren beginnt am 30.08.2021.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Homepage des GIGA (www.giga-hamburg.de) oder kontaktieren Sie Herrn Dr. Peter Peetz (E-Mail: peter.peetz@giga-hamburg.de, Tel.: +49 (0)40 - 516).


Diversity and Equal Opportunities

Diversity and equal opportunities are a central part of the GIGA's self-image as an independent, internationally oriented institution with a global approach to scholarship. With a clear commitment to diversity, seen as a cross-sectoral issue, we aim at promoting and valuing diversity at the institute and using the resulting potential fully.