Das GIGA

Das German Institute for Global and Area Studies (GIGA) ist ein unabhängiges Forschungsinstitut mit Sitz in Hamburg und Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft.

Weltregionen

Das GIGA forscht zu Politik, Wirtschaft und Gesellschaft in Afrika, Asien, Lateinamerika und Nahost sowie zu globalen Themen.

News

GIGA Focus

GIGA Focus

Im GIGA Focus veröffentlichen wir Forschungsergebnisse und Analysen zu aktuellen Entwicklungen. Wir informieren jeweils über Politik, Wirtschaft und Gesellschaft in Afrika, Asien, Lateinamerika und Nahost sowie über globale Themen.

Publikationen

Highlights

GIGA Journal Family

In den Zeitschriften Africa Spectrum, Journal of Current Chinese Affairs, Journal of Current Southeast Asian Affairs und Journal of Politics in Latin America veröffentlichen wir exzellente Beiträge von WissenschaftlerInnen aus der ganzen Welt.

GIGA Working Papers

Lea Müller-Funk / Christiane Fröhlich / André Bank

State(s) of Negotiation: Drivers of Forced Migration Governance in Most of the World

GIGA Working Paper, No. 323, August 2020

Veranstaltungen

 

Kalender

Das GIGA nimmt die Coronavirus-Situation sehr ernst: Bis auf Weiteres finden alle Veranstaltungen des GIGA ausschließlich im digitalen Raum statt und das GIGA-Team arbeitet von zuhause aus.


 

 

Medienbeiträge

Deutsche Welle |
Interview with Matthias Basedau
The Hindu |
Article mentions Amrita Narlikar's book
SR Podcast - Bilanz am Mittag |
Interview with Patrick Köllner (from 16:31)
Deutsche Welle |
Article quoting Sabine Kurtenbach
WDR 5 |
Interview with Christian von Soest
Financial Times |
Article quoting Eckart Woertz

Deutschland hatte im Jahr 2017 die G20-Präsidentschaft inne. Das German Institute for Global and Area Studies (GIGA) blickt auf viele Jahre erstklassiger Forschung zu Themen mit G20-Bezug zurück und war an verschiedenen G20-Prozessen beteiligt. Erfahren Sie mehr über unsere Aktivitäten.