Kurz notiert

Anerkennung der Forschung von GIGA-Präsidentin Amrita Narlikar

Prof. Dr. Amrita Narlikar wird unter fünf bemerkenswerten Wissenschaftlerinnen mit Verbindungen zu Deutschland aufgeführt.

GIGA-Präsidentin Prof. Dr. Amrita Narlikar wird als eine von fünf bemerkenswerten Wissenschaftlerinnen in „Spitzenforschung mit starken Frauen“ auf deutschland.de genannt. Das Lob hebt besonders ihre Arbeit als international gefragte Globalisierungsexpertin hervor. Amrita Narlikars wissenschaftliche Expertise liegt in den Bereichen Handel, der Welthandelsorganisation (WTO), aufstrebende Mächte und multilaterale Verhandlungen. Darüber hinaus gilt ein starkes Forschungsinteresse an Indiens Außenpolitik und Wirtschaft, Sanskrit und indischer Philosophie.

Das Deutschland-Portal deutschland.de stellt diese ausgewählte Gruppe von Wissenschaftlerinnen vor: https://www.deutschland.de/de/topic/wissen/frauen-in-der-wissenschaft-spitzenforscherinnen-im-portraet

Tabs

Forschung

Andere News

In brief |

Uganda had one of the strictest lockdowns in East Africa, including closing all but essential businesses, dusk-to-dawn curfews, and bans on both private and public transport vehicles. We take a look at how these measures affected people and businesses in the informal economy.

Kurz notiert |

Rückblick auf ein erfolgreiches Jahr 2019

Journal |

Die neue Ausgabe des GIGA Journal of Politics in Latin America bietet Analysen zu einer Vielzahl von Themen wie Drogenkriminalität, Strafverfolgung und oppositionelle Muster gegen die Demokratie in Mexiko sowie eine neue Auswertung zur Präsidentschaftswahl 2017 in Chile.