Wissenstransfer

Das GIGA German Institute of Global and Area Studies ist ein unabhängiges Forschungsinstitut, das zu Themen mit hoher gesellschaftlicher und politischer Relevanz arbeitet. Auf Basis ihrer Forschung identifizieren die WissenschaftlerInnen frühzeitig Trends und erstellen strategische Analysen, die politischen und gesellschaftlichen Debatten wichtige Impulse geben. Das GIGA berät EntscheidungsträgerInnen in Politik, Wirtschaft und Medien und folgt so als Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft dem Leitbild "Theoria cum Praxi".


Veranstaltungen

In seinen Veranstaltungsreihen präsentiert das GIGA regelmäßig Forschungsergebnisse und diskutiert sowohl über globale Entwicklungen als auch Entwicklungen in den Regionen Afrika, Asien, Lateinamerika und Nahost.
mehr


Berlin Büro

Mit seinem Büro in Berlin ist das GIGA auf der politischen Bühne der Hauptstadt präsent. Es organisiert Gespräche der WissenschaftlerInnen mit EntscheidungsträgerInnen aus Politik und Gesellschaft und veranstaltet Workshops mit Institutionen wie dem Auswärtigen Amt, politischen Stiftungen oder Akteuren der Entwicklungszusammenarbeit.
mehr


Politikberatung

Die WissenschaftlerInnen am GIGA beraten Ministerien und Parlamentarier zu wichtigen Fragen der Außenpolitik, wirtschaftlichen und sozialen Entwicklungen vor Ort und zu globalen Fragen wie Klimawandel und Armut. Sie erstellen Analysen und fördern mit ihren Einschätzungen den politischen Entscheidungsprozess.
mehr